YOU CAUSE ME TROUBLE

Breakfast. Yay or Nay?

|
6:30 Uhr der Wecker klingelt.
Natürlich, wieder einmal viel zu früh. Wie immer.
Die Zeit ist bei mir ist morgens immer sehr knapp bemessen. Deswegen müsste ich eigentlich sofort beim ersten Klingeln des Weckers aus den Federn hüpfen.
Da ich aber mein warmes, kuscheliges Bett
total liebe, gönne ich mir morgens noch ein paar Minütchen und dafür geht meistens die Zeit für mein Frühstück drauf.
Klar, ein Kaffee geht immer bzw. muss immer gehen, sonst bin ich nämlich ein kleiner Morgenmuffel, aber mehr ist leider nicht mehr drin.
Hin und wieder plagt mich dann doch mein schlechtes Gewissen, denn eigentlich soll man immer Frühstücken (so wird es überall gesagt), aber...
Was spricht eigentlich für und was gegen ein Frühstück?! Laut neuesten Erkenntnissen aus den USA scheint das Frühstück NICHT, wie immer vermutet, die wichtigste Mahlzeit des Tages (ihr kennt bestimmt alle das passende Sprichwort dazu) zu sein, sondern gleichzusetzen mit den anderen Mahlzeiten ist.
Ich persönlich finde, dass man sich fitter fühlt, wenn man in der Früh zum Beispiel einen Smoothie, Porrige oder Ähnliches zu sich genommen hat. Wenn ich allerdings morgens Sport mache, fühle ich mich besser, wenn ich vorher nichts gegessen habe.
Am Wochenende, allerdings, liebe ich es sehr lange und ausgedehnt zu Frühstücken.
Mein liebstes Rezept findet ihr übrigens hier
Letztendlich kennt jeder von euch seinen Körper am Besten.
Ich denke, dass es ist wichtig, so zu essen wie ihr euch am wohlsten fühlt und nicht so, wie es euch Medien und ähnliches vorschreiben.
Wie ist es mit euch? Legt ihr Wert auf ein Frühstück oder eher nicht?

EN: Breakfast yay or nay?  I don't really need a breakfast. What about you?
I hope you'll enjoy your lovely weekend and stay tuned.














Kommentare on "Breakfast. Yay or Nay?"
  1. Auf jedenfall YAY! Ohne Frühstück kann ich mich gar nicht konzentrieren!
    Ich esse am liebsten Knusper Kokos Müsli <3

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss auch immer viel zu früh raus und auch bei mir ist die Zeit bis ich los muss immer knapp bemessen. Meist gibt es da auch erst mal nur nen Kaffee. Mehr kriege ich aber so kurz nach halb 6 noch nicht runter. Gegen 9 gibt es dann aber eh Frühstück bei uns im Büro. Am Wochenende muss Frühstück aber auf jeden Fall sein . Gerne auch mit Smoothie und Porrige.


    LG Schminktussi

    AntwortenLöschen
  3. YAY, YAY und nochmal YAY! Ich esse jeden Tag frühstück, schon seit ich klein bin haha Ohne geht es einfach nicht :D

    LG Carla,

    http://closetconfidential2.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ich frühstücke immer! Das brauche ich einfach und wurde von klein auf so erzogen :D

    Liebe Grüße ♥
    Rica von iivorybeauty

    AntwortenLöschen
  5. Lovely post. Have a great weekend! xx

    AntwortenLöschen

Hallo, ich freue mich über JEDEN Kommentar ob lustig, süß, ernst gemeint oder mies!

I am really glad about all your comments! <3 <3

EMOTICON
Klik the button below to show emoticons and the its code
Hide Emoticon
Show Emoticon
:D
 
:)
 
:h
 
:a
 
:e
 
:f
 
:p
 
:v
 
:i
 
:j
 
:k
 
:(
 
:c
 
:n
 
:z
 
:g
 
:q
 
:r
 
:s
:t
 
:o
 
:x
 
:w
 
:m
 
:y
 
:b
 
:1
 
:2
 
:3
 
:4
 
:5
:6
 
:7
 
:8
 
:9