YOU CAUSE ME TROUBLE

Breakfast Time

|
Wie war das noch einmal:
"Esse morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König und abends wie ein Bettler."
Diese alte Weisheit und das wunderschöne Wetter heute Morgen waren Grund genug für mich, ein seeeeeeehr ausgedehntes und langes Frühstück auf unserer Terasse zu essen.
Neben unzähligen, leckeren Naschereien, gab es mein momentanes, absolutes Lieblings-Wochenends-Frühstück- super leckere und supereinfache Proteinpancakes.
Was ihr hierfür braucht:

150g Mehl
100ml Milch
200g Naturjoghurt
3 Eier
2 TL Eiweißpulver
1 TL Backpulver
ÖL oder Butter zum Braten

Beeren, Salz, Zucker (natürlich geht auch Honig oder ähnliches) und Zimt nach Belieben.

Verrührt alle Zutaten miteinander, bis ein flüssiger Teig entsteht. Währenddessen könnt ihr das Öl bzw. die Butter in der Pfanne erhitzen.
Gebt nun jeweils einen halben Schöpflöffel Teig in die Pfanne und bratet die Pancakes von beiden Seiten bis sie goldfarbenen sind.
Natürlich könnt ihr in euren Teig auch Beeren oder auch zerdrückte Bananen geben. Es gibt unzählige Möglichkeiten diese Pancakes zu genießen.
Bei mir geht der Erste übrigens immer schief.
Habt noch ein schönes sonniges Wochenende und stay tuned.

EN: The best Pancakes ever. Give them a try and stay tuned.







Kommentare on "Breakfast Time"
  1. Das sieht ja lecker aus! Tolle Fotos!
    XOXO,
    Anna
    www.honigbonbon.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Anonym10.5.15

    Woah. Total lecker, da kriegt man sofort hunger.
    Schöner Post. Liebe Grüße, Fiona

    AntwortenLöschen
  3. sieht richtig richtig lecker aus:3

    Liebe Grüße <3
    Von http://thislifeisprettyamazing.blogspot.de/?m=1

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das sieht super lecker aus! :) Ich hatte heute auch Pancakes zum Frühstück: Der perfekte Start in den Tag <3
    Liebe Grüße
    Sarah

    von my-magnificent-world.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist echt das perfekte Frühstück ❤

      Löschen
  5. Ich liebe Pfannkuchen am Wochenende zum Frühstück, manchmal muss das einfach sein! :)
    Liebe Grüße ♥
    iivorybeauty

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen so lecker aus :) Da ist es fast schon ein Jammer, dass ich nie frühstücke, aber man kann zu jeder Tageszeit Pancakes machen, finde ich.
    Liebst, Lea.
    P.S.: Bei mir läuft gerade eine Blogvorstellung und ich würde mich über Teilnehmer freuen :) http://erdbeertiramisu.blogspot.de/p/blog-page.html

    AntwortenLöschen
  7. Die sehen ja richtig toll fluffig aus! Perfekt ♥
    ach nein jetzt hab ich Hunger auf pancakes...

    Liebste Grüße,
    Clarimonde
    Lady Windermere's Pan

    AntwortenLöschen
  8. Das schaut ja richtig lecker aus, bekommt man gleich Hunger.!
    Liebe Grüße Lena,
    http://my-world-behind-the-lense.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Bei mir läuft gerade eine Blogvorstellung, schau doch mal vorbei!
    ♥, Erika
    erikaloove.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Hallo, ich freue mich über JEDEN Kommentar ob lustig, süß, ernst gemeint oder mies!

I am really glad about all your comments! <3 <3

EMOTICON
Klik the button below to show emoticons and the its code
Hide Emoticon
Show Emoticon
:D
 
:)
 
:h
 
:a
 
:e
 
:f
 
:p
 
:v
 
:i
 
:j
 
:k
 
:(
 
:c
 
:n
 
:z
 
:g
 
:q
 
:r
 
:s
:t
 
:o
 
:x
 
:w
 
:m
 
:y
 
:b
 
:1
 
:2
 
:3
 
:4
 
:5
:6
 
:7
 
:8
 
:9